Kirche am Bielert

Die erste evangelische Kirche in Opladen

 

Die Kirche am Bielert war die erste evangelische Kirche in Opladen. Die junge Gemeinde (1864 gegründet) ermöglichte durch zahlreiche Spenden 1876 ihre Errichtung.


Zur 100-Jahr-Feier erhielt die Kirche am Bielert ihr heutiges inneres Aussehen. Auch die Orgel stammt aus dieser Zeit und wurde in den letzten Jahren immer weiter ausgebaut.

Kirche Bielert

 

 

Gemeindehaus

Ehrwürdiges Gebäude unter Denkmalschutz

 

Gemeinde Opladen


Das Gemeindehaus an der Bielertstraße 14 stammt aus dem Jahr 1905 und steht unter Denkmalschutz. 1996 wurde das Haus umfassend renoviert und das Parkett wieder freigelegt. Im Erdgeschoss sind eine Küche und ein unterteilbarer Raum, der für große Veranstaltungen wie Seniorennachmittag und Chorproben genutzt wird. Das Obergeschoss bietet drei kleinere Räume, hier findet - unter anderem – die Konfirmandenarbeit statt.
Im Keller geht es handwerklich zu: einmal wöchentlich trifft sich dort der Töpferkreis unter der Leitung von Ortrud Weber.
In den 60er Jahren kam das Nachbarhaus, Bielertstraße 16, zum Gemeindezentrum Opladen hinzu. Untergebracht wurde im Erdgeschoss und der ersten Etage die Verwaltung und Räume für die Jugendarbeit. Die Aufstockung im Jahr 1978 brachte mehr Raum für die Verwaltung und drei weitere Räume für die Jugend.

nach oben