Kinderchor Opladen

Kinder singen und Eltern basteln Kulissen und Kostüme


kchorop

Seit vielen Jahren schon existiert in der Kirchengemeinde am Bielert ein Kinderchor. Derzeit singen dort 20 Kinder im Alter ab sechs Jahre.

Der Chor gestaltet Gottesdienste und führt regelmäßig szenische Kindersingspiele auf. Die Resonanz in der Gemeinde ist stets groß.

Die Eltern helfen beim Basteln der Kulissen oder Entwerfen der Kostüme tatkräftig mit!

Wir freuen uns jederzeit über Zuwachs für unseren Kinderchor.

Die Proben sind dienstags zwischen 15 und 16:15 Uhr im Gemeindehaus Bielert.

Kontakt: Michael Porr, Tel. 02171 / 580 93 99

Kinderchor Quettingen / Lützenkirchen

Reges Leben rund um die Musik

Der Kinderchor hat in den letzten Jahren zu verschiedenen Gottesdiensten und Gemeindefesten gesungen, sieben verschiedene musikalische Krippenspiele aufgeführt, darüberhinaus kamen Singspiele, wie „Daniel in der Löwengrube", „Der Regenbogenfisch" Teil 1 und 2, „Max und Moritz" und „Dracula" zur Aufführung.

Einmal im Jahr wird ein Chorausflug unternommen (Tagesausflug), alle drei Jahre findet eine Kinderchorfreizeit in einer Jugendherberge - fünf Tage, zumeist in den Herbstferien - statt.

Der Neuaufbau eines Kinderchors begann im Jahr 1991 - Kinder werden von der 1. Klasse an aufgenommen. Das Altersspektrum reicht jedoch bis etwa zwölf Jahre, danach können die Kinder von musica vocale übernommen werden. Zurzeit sind 14 Kinder im Kinderchor.

Wesentliche Bestandteile der Kinderchorproben sind: Chorische Stimmbildung; Singen auch einmal im Kanon oder in kleinen Gruppen, Auswendigsingen; festgelegter Probenablauf mit Geburtstagsständchen; die Älteren führen die Anwesenheitsliste und Geburtstagsliste.

Chorproben sind mittwochs von 17 bis 18 Uhr. Auf regelmäßige Probenteilnahme wird Wert gelegt.

nach oben